Junge Coaches Gesucht

Kulturelle Teilhabe im Haus der Religionen – Dialog der Kulturen
Junge Coaches

Du hast eine Leidenschaft für eine Kunst- oder Kulturrichtung und möchtest diese jungen Menschen weitergeben? Wir suchen Junge Coaches. Seit 2019 finden im Haus der Religionen in Bern Workshops und Projektwochen statt, in denen Jugendliche sich mit ihrem Leben in der kulturell und religiös pluralen Schweiz auseinandersetzen und gemeinsam ein «Kunstwerk» schaffen. Die Jugendlichen werden dabei von Jungen Coaches begleitet, die für diese Aufgabe ausgebildet werden.

Dein Profil
– Du hast eine besondere Leidenschaft für Audio, Musik, Foto- und Videografie, Graffiti, Kalligrafie, Musik, Schreiben, Spoken Word, Rap, Tanz, Theater, Video – oder eine andere Kunst- oder Kulturrichtung
– Du möchtest diese Leidenschaft weitergeben und die Kreativität der Jugendlichen fördern.
– Du hast Interesse an Fragen des Zusammenlebens in der heutigen und zukünftigen Schweiz und bist offen für Gespräche über den Umgang mit kultureller und religiöser Vielfalt.
– Du bist zwischen 18 und 25 Jahren alt.

Dein Engagement im Haus der Religionen
– Du entwickelst und gestaltest Workshops für Schulklassen (Oberstufe), und begleitest sie beim Erstellen ihres eigenen «Kunstwerks».
– Du unterstützt die Jugendlichen bei der Präsentation ihres Schaffens und arbeitest auch an Beiträgen für Social Media mit.
– Du bist Teil einer Gruppe von Jungen Coaches, nimmst an Weiterbildungen teil und bringst deine Perspektive ein.
– Du engagierst dich für mindestens ein Jahr im Haus der Religionen.

Wir bieten dir
– Weiterbildung in Kulturvermittlung (Fr 20.8.21 14–18 Uhr, Sa 21.8.21 10–17 Uhr und Fr 27.8.21 14–18 Uhr) und Begleitung durch erfahrene Kulturvermittler*innen.
– Austausch mit anderen jungen Menschen mit einer ähnlichen Leidenschaft, und spezifische Weiterbildungen (Kulturvermittlung, Medienproduktion, diskriminierungskritischer Umgang)
– Entschädigung der Reisespesen und ein kleines Honorar für Einsätze in Workshops und Projektwochen.
– Schriftliche Bestätigung deines Engagements («Arbeitszeugnis»).
– Möglichkeiten, eigene Ideen im Haus der Religionen umzusetzen.

Bist du interessiert?
– Bewirb dich mit den unten aufgeführten Angaben und einem kurzen Motivationsschreiben, in dem du deinen persönlichen Hintergrund beschreibst, und erklärst, weshalb du mitmachen möchtest, und was du an Erfahrung mitbringst.
– Schicke deine Bewerbung bis am 31.7.2021 an louise.graf@haus-derreligionen.ch oder Haus der Religionen, Louise Graf, Europaplatz 1, 3008 Bern.
– Wenn du Fragen hast oder dich gerne mündlich bewerben möchtest, melde dich bei Louise Graf: 031 380 51 03, louise.graf@haus-derreligionen.ch.

buluşma சந்திப்பு li hev hatin لقاء برخورد takim መገናኘት rencontre ཐུག་འཕྲད་