Unser neues Jahresprogramm 'UnTypisch. Religion + Geschlecht.' startet Mitte Oktober 2019:

Oktober 2019

Di 15.10. | 18.00 WORKSHOP Sterne bauen nach Herrnhuter Tradition
Weitere Daten: 22.10., 29.10., 5.11.,12.11. Anmeldung an friederike.kronbach-haas@haus-der-religionen.ch oder am Empfang

Do 17.10. | 18.00 KIRCHE 280 Jahrfeier der Herrnhuter Sozietät Bern
Festvortrag von Prof. em. Rudolf Dellsperger zur Geschichte der Herrnhuter Sozietät Bern, mit musikalischer Untermalung und anschliessendem Apero.

So 20.10. | 11.00 bis 14.00 ERÖFFNUNG Untypisch. Religion + Geschlecht. Programmeröffnung mit Vernissage, Rundgang, Kinderprogramm und anschliessendem Apéro.

Di 22.10. | 18.00 WORKSHOP Sterne bauen nach Herrnhuter Tradition
Weitere Daten: 29.10., 5.11.,12.11. Anmeldung an friederike.kronbach-haas@haus-der-religionen.ch oder am Empfang

Di 22.10. | 18.00 BISTRO Sofagespräch – Starke Frauen
Zum ersten Sofagespräch im Bistro spricht Brigitta Rotach mit der Journalistin Klara Obermüller über das Leben und das Älterwerden.

Do 24.10. | 19.00 PODIUMSREIHE Islam: Wo ist mein Platz als Frau?
4 muslimische Frauen im Gespräch. Muveid Memeti (Muslimischer Verein, Programmkommission) diskutiert mit Ana Gjeci, Hadije Memeti, Amire Esati und Dr. Elham Manea.

Fr 25.10. | 12nach12 TEXTWERKSTATT Reflexe am Mittag
Evangelisch-reformierter Text (Philipp Koenig), Reflexion aus Sikh-Sicht (Gurpreet Kaur Singh). Musik Afi Sika Kuzeawu. Moderation: Brigitta Rotach

Sa 26.10. |19.00 bis 21.00 KONZERT Cemîl Koçgîrî – Weltmusik zwischen Orient und Okzident
Er lässt die Tenbûr (Langhalslaute) für sich sprechen: Cemîl Koçgîrî schöpft einerseits aus dem reichhaltigen Fundus der alevitischen Kultur, anderseits lässt er sich durch die breite Palette westlicher Klänge inspirieren, die ihn gleichfalls prägten und schlägt eine musikalische Brücke zwischen Tradition und Moderne.
Das Konzert findet in der Aula des Freien Gymnasium Bern (Beaulieustrasse 55, 3012 Bern) statt.

Sa 26.10. | 19.00 KURZFILM ‹Frau & Mann› im Programm des shnit Worldwide Shortfilmfestival
Für einen Abend wird das Haus der Religionen Spielort für das shnit Worldwide Shortfilmfestival (17. bis 28. Oktober 2019) und zeigt Kurzfilme aus dem aktuellen Programm.

So 27.10. | 12.30 TEXTWERKSTATT Mann & Frau im Islam
Textlektüre mit Imam Mustafa Memeti. In der Moschee.

So 27.10. | ab 16.30 HINDUTEMPEL Lichterfest ‹Deepavali›
(Sieg des Guten über das Böse) / Abschlussfest der Gowri-Puja / Neumondfest für die heiligen Sadus ‹Sitharpujai›

Di 29.10. | 19.00 LESEN KultuRel ‹Wie die Milch aus dem Schaf kommt›
Die Zürcher Autorin Johanna Lier stellt ihren neuen Roman (verlag die brotsuppe biel, 2019) vor. Moderation: Noëmi Gradwohl. Eine Kooperation mit Salon Sefer der Jüdischen Gemeinde Bern.

Di 29.10. | 18.00 WORKSHOP Sterne bauen nach Herrnhuter Tradition
Weitere Daten: 5.11.,12.11. Anmeldung an friederike.kronbach-haas@haus-der-religionen.ch oder am Empfang

Mi 30.10. | 19.00 TEXTWERKSTATT Mann & Frau im Judentum im Lichte biblischer Figuren.
Schiur mit Rabbiner Michael Kohn

Do 31.10. | 19.00 FILM KultuRel ‹Billy Elliot›
(UK 2000, 106‘), OV Englisch mit Untertiteln. Spielfilm-Debut von Stephen Daldry mit Jamie Bell in der Hauptrolle. Einführung Hans Hodel (Interfilm Jury-Koordinator). Gast: Jürg Koch (Tänzer, Contemporary Dance Company).

November 2019

Di 5.11. | 18.00 WORKSHOP Sterne bauen nach Herrnhuter Tradition
Weiteres Datum: 12.11. Anmeldung an friederike.kronbach-haas@haus-der-religionen.ch oder am Empfang

Di 12.11. | 18.00 WORKSHOP Sterne bauen nach Herrnhuter Tradition
Anmeldung an friederike.kronbach-haas@haus-der-religionen.ch oder am Empfang

Dezember 2019

Januar 2020

Kontakt
Brigitta Rotach
brigitta.rotach@haus-der-religionen.ch
Tel.: 031 380 51 04

Mittwochs 12nach12

QI GONG-BASICS mit Marco Genteki Röss
(30’; Einzellektion CHF 10)

donnerstags 12nach12

YOGA mit Jonas Frautschi,
(60’; Einzellektion CHF 20)

FREitags 12nach12

einmal monatlich freitags 12nach12 REFLEXE AM MITTAG (Kollekte)

Programmarchiv